Dachpfannenprofile SP 400/SP 350

Die Dachpfannenprofile SP 400/SP 350 ermöglichen bei Neubauten und Dachsanierungen erhebliche Einsparungen im Vergleich zur üblichen Pfanneneindeckung. Grund hierfür ist ihr geringes Gewicht von nur rund 4,50 kg/m² und die Pfannenlänge von 400 mm oder 350 mm. Es wird eine weniger aufwändige Dachstuhlkonstruktion und eine geringere Anzahl an Pfetten benötigt, als beispielsweise beim Einsatz von Betondachsteinen der Fall wäre. Auch die Verlegezeit verringert sich beachtlich - dank der wesentlich schnelleren Dacheindeckung bei maximalen Plattenlängen von 8,00 m. Die Dachpfannenprofile SP 400/SP 350 wurdem mit dem neuesten CE-Kennzeichen versehen und erfüllen somit alle Kriterien der europaweit geltenden DIN EN 1090 in Verbindung mit der Bauproduktenverordnung (BauPVo). Somit ist eine dauerhaft gleichbleibende Qualität gewährleistet.

Verwendung und besondere Eigenschaften

  • Dachprofil
  • Für Neubauten und Dachsanierungen
  • Geeignet für Dachstuhlkonstruktionen mit geringer Tragfähigkeit

Download

Produktdaten

Anwendungsbereich Dach
Profilhöhe 52 mm
Tafelbreite 1140 mm
Baubreite 1075 mm
Pfannenlänge 400 mm oder 350 mm
Anmerkung Andere Materialdicken auf Anfrage
Material Stahl
Materialdaten DIN EN 10346 2009-07
Materialdicken 0,50 mm
Gewicht ca. 4,50 kg/m²
Lieferlänge 8,00 m
Beschichtungen/Farben  
Stahl 25 µm Polyester, 50 µm PUR
  Farbübersicht

Zubehör

Für den Dachbereich und Wandbereich finden Sie bei uns das passende Zubehör: Formteile für Anschlüsse und Abschlüsse, wie Firstprofile, Ortgänge, Wandschlüsse sowie Befestiger.